Mindfullness oder Achtsamkeit


Achtsamkeit heißt, in jedem Augenblick präsent zu sein. Heißt, alle Aufmerksamkeit auf das zu richten, was wir in genau diesem Moment tun. Wenn ich esse, esse ich. Wenn ich gehe, gehe ich. Wenn ich höre, höre ich.

Achtsamkeit ist eine sehr geeignete Technik, um Stress, Angst, Krankheit oder Schmerz zu ertragen und zu bekämpfen. Mit Achtsamkeit lernen wir, unsere Gedanken und somit unsere Stimmungen zu kontrollieren und jene zu ignorieren, die uns schaden.